Lichtenauer Weg

- WETTBEWERB 3.PREIS


Mit der vorgeschlagenen Baustruktur wird ein Wohngebiet entwickelt, dass die städtebauliche, architektonische und landschaftliche Struktur der angrenzenden Siedlungen und Quartiere berücksichtigt und anderseits zeitgemäße Maßstäbe im Hinblick auf Erschließung, innovative und ökologische Siedlungs- und Wohnformen sowie effizienten Wohnungsbau setzt. Der Charakter des Quartiers definiert sich durch eine offene Baustruktur aus winkelförmigen, viergeschossigen Hausgruppen entlang eines zentralen Quartiersweges. Die neue städtebauliche Figur formuliert große, grüne Wohnhöfe nach außen, zu den angrenzenden Gartengrundstücken, sowie aufgeweitete „Eingangsplätze“ der Hausgruppen nach innen, zur Quartierserschließung.

Typologie: Städtebau
BAUHERR: Projektgesellschaft Lichtenauerweg GbR
PLANUNGSZEITRAUM:2018
PLANUNGSUMFANG:LPH 1-2
BRUTTOGESCHOSSFLÄCHE:21.057 qm